Wie viele verschiedene Feuerschalen gibt es?

Jon Gessner

"Die Summe ist über 1000".

Es gibt verschiedene Arten von Feuerschalen und ich habe die folgenden Informationen für Sie zusammengestellt: Pfeifen: Einige Leute haben versucht, den Pfeifenkopf aus einem einzigen Stück Holz herzustellen, und sind dabei in einem unordentlichen Durcheinander gelandet. Letztendlich ist die Schüssel ziemlich einfach zu reparieren. Einige Leute sagen, dass es das Ergebnis von Überbeanspruchung ist, aber ich stimme dem nicht zu. Je mehr Menschen sich engagieren und je mehr Sie sich engagieren, desto mehr wird die Idee zur Realität werden. Der nächste Schritt nach der Befestigung der Schale ist die Verwendung eines Schleifblocks. Schleifblöcke sind bei dieser Arbeit sehr nützlich, aber sie können sehr teuer sein. Deshalb denke ich, dass ich einen kleinen Rabatt für alle Feuerbowler anbieten muss, die sich entschließen, eine Holzschale zu spenden. Jede gestiftete Schale kann immer wieder für die Herstellung weiterer Schalen verwendet werden, denn die Schale ist immer für uns da. Ich danke Ihnen vielmals. Was kann ich mit Feuerschalen machen? Jon

Das ist genau das, was ich brauche, ich sammle seit 2004 Holzschüsseln und werde jetzt nicht aufhören. Ich werde diese nicht an das örtliche Kunstzentrum oder das örtliche Museum spenden. Dadurch ist es bestimmt sinnvoller als Feuerschalen. Mein Ziel ist es, sie bei ebay und bei ebay im Allgemeinen zu verkaufen, damit es einen bequemeren Platz für all die Leute gibt, die diese Schalen an eine gemeinnützige Organisation spenden möchten. Wenn ich genug Interesse bekomme, kann ich eine Schale an eine nationale gemeinnützige Organisation spenden und die anderen Schalen für die Herstellung neuer Schalen verwenden.

Deshalb muss ich mithelfen.

Um zu beginnen, müssen Sie einige Holzschalen herumliegen haben. Holen Sie zuerst das dauerhafteste Holz, das Sie bekommen können. Es muss aus ausreichend gutem Material bestehen, damit man daraus einen Rahmen bauen kann. Ich fand eine große Eichenplatte mit einer dicken Einfassung aus einem alten Haus, die in einem anständigen Zustand ist, aber keine hohe Qualität hat. Das einzige, was ich damit tun kann, ist, es zu beflecken. Als nächstes werden wir beginnen, einen Rahmen zu erstellen. Zuerst müssen Sie ein Loch in die Rückseite des Paneels bohren, das etwa 3,5 cm von der Unterseite entfernt ist. Die Löcher sind etwa 6 cm voneinander entfernt. Außerdem benötigen Sie etwas Holzleim. Der Kleber wird mit der Feuerschale geliefert. Sie sollten den Kleber zur Hand haben. Dann fangen wir an, den Rahmen zu färben.